2012/10/24

Grünkohl-Chips

Zutaten: (1 Portion)
50 g Grünkohl, frisch
1 TL Öl
1/4 TL Salz
Paprikapulver
Curry

Zubereitung:
Einige Blätter Grünkohl gründlich waschen und putzen, dh das untere Stück, mit hartem Strunk, abschneiden. Ich hoffe für euch, dass an eurem Kohl nicht auch 2 Säcke Sand kleben.. Sonst dauert das etwas.
In einer Salatschleuder gründlich trocknen, sonst fallen die Blätter nachher zusammen.
Kleinzupfen und in eine große Schüssel geben. Öl, Salz, Paprika- und Currypulver dazu und kräftig durchschütteln.
Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen und bei 150° etwa 10-15 min backen. Aufpassen, dass die Chips nicht verbrennen!

Ich muss definitiv noch andere Geschmacksrichtungen testen. 
Schlicht mit Salz und Pfeffer oder vll mit Knoblauch?

90kcal, 5 g Fett

Kommentare:

  1. Probier mal mit Zitronensaft und Salz. Total lecker - gibts hier heute Abend auch! :)

    AntwortenLöschen
  2. Ich mag Grünkohlchips aber noch besser um diese Jahreszeit: Kürbisscheibchen aus dem Backrohr :.o) Mit dem richtigen Kürbis samt Schale eine leckere Sache

    AntwortenLöschen